Sie sind hier: REthinking Finance Ausgabe 4/2021 (Zeitschrift)

REthinking Finance Ausgabe 4/2021

Future Skills: Entwicklung der Aufgaben, Rollen und Kompetenzen
REthinking Finance Ausgabe 4/2021 (Zeitschrift)

Bitte auswählen

  • 43,16 €
    netto 40,34 €
  • 48,00 €
    netto 44,86 €

REthinking Finance Ausgabe 4/2021 (Zeitschrift)

48,00 €
netto 44,86 €
Seitenanzahl: 76
ISSN: 2628-4944
Ausgabe: 4
Jahrgang: 2021
  • Verfügbar
  • Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Menge

Future Skills: Entwicklung der Aufgaben, Rollen und Kompetenzen

 

Es ist eine Binsenweisheit, dass die Anforderungen an den Finance-Bereich ständig wachsen. Er soll die Unternehmensleitung bei der Bewältigung der COVID-19-Krise beraten, die eigene Digitalisierung vorantreiben und Effizienzgewinne realisieren, eine stärkere ökologische und soziale Nachhaltigkeit unterstützen und aus der Analyse von Big Data neue Ansätze für die Kundenwertoptimierung ableiten. Und das alles am besten mobil, agil und in Realtime! Doch inwieweit ändern sich die Rahmenbedingungen des Finance-Bereichs und damit die Aufgaben und Rollen seiner Führungskräfte und Mitarbeitenden tatsächlich? Und was können Unternehmen tun, um den Erwerb der notwendigen Kompetenzen zu unterstützen? Mit diesen Fragen werden wir uns im vorliegenden Themenheft auseinandersetzen.

 

Einen Einstieg bietet das Interview mit Klaus Moosmayer von Norvatis, der die Relevanz ethischer Anforderungen nicht nur für die Compliance und das Risikomanagement beleuchtet. Anschließend beschäftigen sich Hendrik Vater mit den Herausforderungen eines digital unterstützten Working Capital Managements sowie Carmen Finckh und Viktor Mendel mit der Implementierung eines Innovation Performance Managements bei WMF und den Auswirkungen auf die Business-Partner-Rolle des Controllings. Der Teil schließt mit einem Interview aus einer „anderen Perspektive“, in dem Marc Beckmann von Economists for Future die Erwartungshaltung zukünftiger Fach- und Führungskräfte an das (Finanz-)Management erläutert.

 

Der zweite Teil beschäftigt sich mit Änderungen der Aufgaben und Rollen im Finance-Bereich. Ulrich Egle, Imke Keimer und Marie-Luise Lehmann diskutieren, inwieweit chaotischere Rahmenbedingungen eine größere Agilität und einen neuen Führungsansatz des CFOs erfordern, während Doris Mailänder die Vorbildfunktion des CFOs bei der digitalen Transformation betont. Ein Zukunftsbild des Future Finance Teams 2030 wird von Christoph Eisl, Susanne Leitner-Hanetseder, Otmar Lehner und Carina Knoll entworfen. Abschließend diskutieren Ole Schneider und André Schmittwilken von ELAC Sonar Herausforderungen für das HR-Management im Finance-Bereich mittelständischer Unternehmen.

 

Abschließend zeigt Roman Stöger, wie man Transformationsszenarien nutzen kann, um Schlüsselthemen sowie Umsetzungs- und Kompetenzschwerpunkte zu identifizieren. Dorothee Deyhle und Klaus Eiselmayer stellen am Beispiel der CA Akademie Ansätze eines digitalen Lernens vor, bevor abschließend Saskia Bochert und Christoph von Blomberg am Beispiel des Controllings Möglichkeiten eines systematischen Kompetenzmanagements diskutieren.

Weitere Produktinformationen

Produktionsform
Geheftet
Format
A4
Erscheinungsweise
6 x im Jahr
Typ Zeitschrift

Zu diesem Produkt empfehlen wir

  • CORPORATE FINANCE bringt entscheidendes Fachwissen zu Unternehmensfinanzierung, Kapitalmarkt, Bewertung und Mergers & Acquisitions.
    CORPORATE FINANCE zeigt fundiert und praxisorientiert die neuesten Trends und Methoden aus den Bereichen Finanzierung, Kapitalmarkt, Bewertung sowie Mergers & Aquisitions. Das neue Online-Portal bündelt ...
    ab 18,83 € pro Monat
    netto 17,60 €
  • Schon heute wissen, was für das digitale Finanzmanagement von morgen wichtig ist.
    Die digitale Revolution im Finanzmangement Die clevere Verbindung aus vier Fachgebieten liefert Ihnen das notwendige Knowhow für weitsichtige Entscheidungen. Mit REthinking: Finance sind Sie immer einen ...
    ab 10,89 € pro Monat
    netto 10,18 €
  • Legal Tech, Digital Economy, New Work und Business Organization
    Der klassische Anwaltsberuf und die gesamte Rechtsberatung stehen vor einer digitalen Revolution. Dabei sind neue Kompetenzen und technisches Verständnis für digitale Geschäftsprozesse und neue Tools ...
    ab 10,89 € pro Monat
    netto 10,18 €
  • Fachzeitschrift zum technologischen und organisatorischen Wandel in der Steuerberatung und der Steuerfunktion in Unternehmen
    Steuern neu denken REthinking: Tax informiert über die neuesten Trends der Tax Technology und gibt konkrete Hilfestellung um langfristig konkurrenzfähig zu sein und zu bleiben. Datenbank-Inhalte ...
    ab 10,89 € pro Monat
    netto 10,18 €
Diese Kategorie durchsuchen: Abonnements und Einzelausgaben
Nach oben
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand