Sie sind hier: REthinking Finance Ausgabe 4/2020 (Zeitschrift)

REthinking Finance Ausgabe 4/2020

Finance in der Corona-Krise: Auswirkungen einschätzen und Handlungsspielraum schaffen

REthinking Finance Ausgabe 4/2020 (Zeitschrift)

Bitte auswählen

  • 43,16 €
    netto 40,34 €
  • 48,00 €
    netto 44,86 €

REthinking Finance Ausgabe 4/2020 (Zeitschrift)

48,00 €
netto 44,86 €
Seitenanzahl: 80
ISSN: 2628-4944
Ausgabe: 4
Jahrgang: 2020
  • Verfügbar
  • Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Menge

Finance in der Corona-Krise: Auswirkungen einschätzen und Handlungsspielraum schaffen

 

Die Corona-Pandemie bestimmt weiterhin den wirtschaftlichen Alltag. Das Bruttoinlandsprodukt ist im zweiten Quartal 2020 um mehr als zehn Prozent eingebrochen und damit befindet sich die Wirtschaft nun auch offiziell in einer tiefen Rezession. Hinzu kommt die Sorge vor einer zweiten Corona-Welle, die viele Unternehmen umtreibt und einer baldigen Gesundung der Wirtschaft zusätzlich entgegensteht.

 

Damit bleibt auch der Druck auf die Finanzfunktion zunächst einmal erhalten, da sie weiterhin im unternehmensinternen Epizentrum der Corona-Krise agieren muss. Auch wenn es einige Silberstreifen am Horizont gibt, bleibt die Unsicherheit bzgl. der künftigen Entwicklungen immens. Also ist es mehr denn je wichtig, die Auswirkungen der Pandemie kalkulieren zu können, um sich mit gezielten Maßnahmen Handlungsspielraum für die Zukunft zu schaffen. Und damit wären wir auch bei dem Schwerpunkt dieser Ausgabe.

 

Vor allem in Krisenzeiten bieten solide Instrumente zur Unternehmenssteuerung einen echten Wettbewerbsvorteil. Ein erfolgsentscheidender Faktor ist dabei eine sinnvolle Unternehmensplanung. Björn Pauli und Sidiq Shahabuddin zeigen in ihrem Beitrag, wie eine solche Planung in Zeiten von Corona ablaufen kann und wie wichtig sie ist, um jederzeit entscheidungsfähig zu bleiben. Auch ein adäquates Risikomanagement trägt entscheidend zum dauerhaften Überleben von Unternehmen bei. Prof. Dr. Werner Gleißner erläutert in seinem Beitrag, wie ein angemessenes Risikomanagementsystem ökonomischen Mehrwert liefern kann, damit unerwartete Ereignisse – wie eine Pandemie – in Zukunft nicht dermaßen existenzbedrohliche Auswirkungen entfalten können.

 

Eine Krise ist auch immer ein Katalysator für Veränderungen. Hierzu geben Dr. Günther Lubos sowie Michael Wabnitz und Dr. Hendrik Engelhardt in ihren Beiträgen Hinweise, wie Unternehmen ihre Strukturen anpassen können, um am Ende gestärkt aus der Krise hervorzugehen. Eine erzwungene Veränderung war der Übergang aller Mitarbeiter ins Homeoffice quasi von heute auf morgen. Insbesondere agile Teams standen vor einer ungeahnten Bewährungsprobe. Hannes Brändli und Dr. Philipp Baecker beschreiben fünf Erfolgsfaktoren, die eine reibungslose Zusammenarbeit auch im Remote-Betrieb gewährleisten.

 

Neben dem Management kommt auch der Kommunikation in Krisenzeiten eine besondere Bedeutung zu. Krisenforscher Frank Roselieb spricht im Interview über seine Einschätzungen zur Corona-Krise und gibt konkrete Hinweise, wie ein gutes Krisenmanagement und eine angemessene Krisenkommunikation aussehen können.

Weitere Produktinformationen

Inhaltsverzeichnis PDF Herunterladen
Produktionsform
Geheftet
Format
A4
Erscheinungsweise
6 x im Jahr
Typ Zeitschrift

Zu diesem Produkt empfehlen wir

  • CORPORATE FINANCE bringt entscheidendes Fachwissen zu Unternehmensfinanzierung, Kapitalmarkt, Bewertung und Mergers & Acquisitions.
    CORPORATE FINANCE zeigt fundiert und praxisorientiert die neuesten Trends und Methoden aus den Bereichen Finanzierung, Kapitalmarkt, Bewertung sowie Mergers & Aquisitions. Das neue Online-Portal bündelt ...
    ab 18,83 € pro Monat
    netto 17,60 €
  • Schon heute wissen, was für das digitale Finanzmanagement von morgen wichtig ist.
    Die digitale Revolution im Finanzmangement Die clevere Verbindung aus vier Fachgebieten liefert Ihnen das notwendige Knowhow für weitsichtige Entscheidungen. Mit REthinking: Finance sind Sie immer einen ...
    ab 10,89 € pro Monat
    netto 10,18 €
  • Legal Tech, Digital Economy, New Work und Business Organization
    Der klassische Anwaltsberuf und die gesamte Rechtsberatung stehen vor einer digitalen Revolution. Dabei sind neue Kompetenzen und technisches Verständnis für digitale Geschäftsprozesse und neue Tools ...
    ab 10,89 € pro Monat
    netto 10,18 €
  • Fachzeitschrift zum technologischen und organisatorischen Wandel in der Steuerberatung und der Steuerfunktion in Unternehmen
    Steuern neu denken REthinking: Tax informiert über die neuesten Trends der Tax Technology und gibt konkrete Hilfestellung um langfristig konkurrenzfähig zu sein und zu bleiben. Datenbank-Inhalte ...
    ab 10,89 € pro Monat
    netto 10,18 €
Diese Kategorie durchsuchen: Abonnements und Einzelausgaben
Nach oben
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand