Sie sind hier: econic Ausgabe 5/2023 - Zeitschrift

econic Ausgabe 5/2023

Good Governance Unternehmen nachhaltiger führen

econic Ausgabe 5/2023 - Zeitschrift

Bitte auswählen

  • 27,80 €
    netto 25,98 €
  • 27,80 €
    netto 25,98 €

econic Ausgabe 5/2023 - Zeitschrift

27,80 €
netto 25,98 €
Seitenanzahl: 68
ISSN: 2748-209X
Ausgabe: 05/2023
Erscheinungstermin: 24. Oktober 2023
  • Verfügbar
  • Auf Grund einer Systemumstellung erfolgt der Versand Ihrer Rechnung zu einem späteren Zeitpunkt. Unabhängig davon wird Ihre Bestellung schnellstmöglich zur Auslieferung gebracht. 
  • Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Menge

Verlässlichkeit, Integrität, Verbindlichkeit und Aufrichtigkeit:
Das sind Begriffe, die auf vielen Unternehmenswebsites zu
finden sind, meist unter der Überschrift „Mission“ oder „Unsere
Werte“. Gerade in Zeiten von Transformation und Change, in
denen Unternehmen sich besonders modern sowie service- und
kundenorientiert präsentieren, haben Werte Hochkonjunktur.
Sie sollen die Marke aufladen und helfen, ein psychologisches
Framing zu entwickeln, das im Wettbewerb neue Strahlkraft
und Überzeugung verleiht.
Die Verpflichtung zur Nachhaltigkeitsberichterstattung, der sukzessive
immer mehr Unternehmen unterliegen, erhöht den Druck
auf Management und Geschäftsführung, sich mit den Werten der
Organisation auseinanderzusetzen, den Geschäftszweck zu analysieren
und zu definieren. Die Identifikation von Werten gehört
deshalb, wie die Entwicklung von Zielen und operativen Maßnahmen
in allen Geschäftsbereichen, zur Strategieentwicklung, die auf
Vorstands- und/oder Managementebene angesiedelt ist. Compliance-
Regeln werden durch die Bekämpfung von Korruption und
Geldwäsche, verschärfte regulatorische Pflichten für den Schutz
der Umwelt, das Arbeitssicherheitsrecht oder die Lieferkettensorgfalt
konkretisiert. Guidelines und Verhaltenskodizes für Führungskräfte
und Beschäftigte zur Beachtung von Diversity, Gleichberechtigung
und Fairness in der Organisation, aber auch Vorgaben für
ein effektives Risikomanagement intensivieren diese Regeln und
erfordern die ganzheitliche Steuerung eines Unternehmens. Dieses
als Corporate Governance bezeichnete Steuerungs- und Regelwerk
bildet den thematischen Schwerpunkt dieser Ausgabe und es
stellt sich die Frage: Was eigentlich ist unter „Good Governance“ zu
verstehen? Immerhin ein Begriff, der gerne mit einer nachhaltigen
Unternehmenskultur gleichgesetzt wird.
Wie Berater von Unternehmen berichten, die diese in Fragen von
Governance und Unternehmenskultur unterstützen, ist für die
Bewältigung der komplexen Materie offensichtlich jedoch besonders
die Überzeugung wichtig, diese Aufgaben nicht hintanzustellen
oder gar liegen lassen zu können. Die Erkenntnis, dass es sich
nicht um Themen handelt, die vom operativen Geschäft verdrängt
werden dürfen, wird am Beispiel des Fachkräftemangels deutlich.
So fordern junge und qualifizierte Nachwuchskräfte klare Compliance-
Regeln und eine tragfähige Unternehmenskultur. Diese sind
aus ihrer Sicht ebenso wichtigwie eine attraktive Performance und
bilden ein zentrales Element der Reputation jedes Unternehmens.

Weitere Produktinformationen

Erscheinungsweise
6 Ausgaben im Jahr
Typ Zeitschrift

Diese Kategorie durchsuchen: Einzelausgaben
Nach oben
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand