Sie sind hier: Praxisforum Internationale Betriebsstätten

Praxisforum Internationale Betriebsstätten

Best-Practice für international tätige Unternehmen

Im Zuge des BEPS-Projektes steht die Definition der Betriebsstätte erneut auf dem Prüfstand. Sowohl die OECD-Ergebnisse als auch das BMF-Schreiben zur Betriebsstättengewinnaufteilung führen derzeit zu großen Neuerungen in der Unternehmenspraxis.

Maximale Teilnehmerzahl: 30

 

 

Erfolgreich ankommen.

Erfolgreich ankommen.Ab 49,50 € (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungsticket.
Weitere Informationen unter www.fachmedien.de/bahn

  • Düsseldorf, 20.11.2017
    9.30 bis 17.30 Uhr
    Nikko Hotel Düsseldorf
    • Nikko Hotel Düsseldorf
    • Immermannstraße 41
    • 40210 Düsseldorf
    • Deutschland (Germany)
    • Telefon: +49 211 8340
    • Fax: +49 211 1612 16
    • E-Mail: info@nikko-hotel.de
    • Webseite: http://www.nikko-hotel.de/
    • Wir haben mit dem Veranstaltungshotel für Sie Sonderkonditionen vereinbart. Diese können Sie als Selbstzahler unter dem Stichwort „Handelsblatt“ abrufen. Bitte beachten Sie, dass Sonderkonditionen zeitlich begrenzt sind und i.d.R. bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn Gültigkeit haben.

      Für weitere Infos zum Hotel und zur Anfahrtsbeschreibung klicken Sie bitte auf den o.g. Link.

    • Normalpreis
    827,05 €
    netto 695,00 €
    • Vorzugspreis für Abonnenten
    Als Abonnent der Zeitschrift DER BETRIEB (Print, Online oder App) oder DER KONZERN (Print oder Online) sparen Sie bis zu 25% der Teilnahmegebühr.|Details

    DER BETRIEB

    Als Abonnent der Zeitschrift DER BETRIEB (Print, Online oder App) erhalten Sie einen Rabatt auf die Teilnahmegebühr.*

    DER BETRIEB liefert mit aktuellen Beiträgen und Kommentaren renommierter Autoren aus Rechtsprechung, Finanzverwaltung sowie Beratungs- und Unternehmenspraxis das wichtigste Know-how für Ihre Geschäftstätigkeit. Erfahrene Redakteure wählen aus der Informationsflut sorgfältig für Sie aus, worauf es ankommt.

    Hier profitieren und abonnieren!

     

    DER KONZERN

    Als Abonnent der Zeitschrift DER KONZERN (Print oder Online) erhalten Sie einen Rabatt auf die Teilnahmegebühr.*

    DER KONZERN stellt gezielt die Wechselwirkungen zwischen Konzernrecht, Steuerrecht, Bilanzrecht und Rechnungslegung in den Fokus und liefert Ihnen Handlungsempfehlungen für weitsichtige Entscheidungen. Mit Expertenwissen aus Rechtsprechung, Finanzverwaltung und sowie Beratungs- und Unternehmenspraxis gewinnen Sie neue Spielräume für Ihre Konzernstrategie.

    Hier direkt profitieren und abonnieren!

     


    * Rabattregelung: Doppelrabattierungen sind ausgeschlossen. Bitte beachten Sie, dass der Abonnentenrabatt einmal pro Abonummer gewährt wird. 15 % Rabatt auf den regulären Preis bei Anmeldung von mehr als zwei Personen eines Unternehmens. Der Rabatt wird ab der 3. Anmeldung gewährt.

    618,80 €
    netto 520,00 €

Unsere Experten erläutern die neuen Herausforderungen für international tätige Unternehmen und die Handlungsoptionen für eine steueroptimale Behandlung von Betriebsstätten. Best-Practice-Beispiele und strukturierte Überblicke zu den Branchenschwerpunkten und länderspezifischen Brennpunkten erleichtern Ihnen die professionelle Steuerung Ihres Auslandsengagements. Nutzen Sie dieses Praxis-Forum, um die aktuellen Entwicklungen richtig einzuordnen und Steuerrisiken zu vermeiden.

 

Die Themen:

  • Die Neudefinition des Betriebsstätten-Begriffs durch BEPS – Praktische Folgen für das Geschäftsmodell und die Unternehmensstrategie durch die Begründung von Betriebsstätten nach Art. 5 OECD-MA
  • Art. 7 OECD-MA: Der Authorized OECD Approach als Chance oder Risiko im Kontext der Doppelbesteuerung / Theorie und Praxiserfahrung

  • Aktuelle Neuerungen durch die Betriebsstättengewinnaufteilungsverordnung (BsGaV) – Zweifelsfragen und Handlungsempfehlungen aus der Unternehmenspraxis

  • Branchenspezifische Brennpunkte: Bewusster vs. ungewollter Einsatz von Betriebsstätten entlang der Wertschöpfungskette multinationaler Unternehmen / Handlungsempfehlungen
     
  • Management von Betriebsstätten aus Sicht eines international tätigen Unternehmens – Best-Practice für die Steuerabteilung und unterstützende IT-Lösungen

  • Internationale Betriebsstätten in der Betriebsprüfung – Aktuelle Prüfungsschwerpunkte bei Betriebsstätten und Hinweise zu Konfliktpotentialen (Tax Controversy und Maßnahmen zur Streitbeilegung)

Weitere Produktinformationen


Auch diese Kategorien durchsuchen: Gesamtprogramm 2017 | Recht & Steuern | Steuerberater | Wirtschaftsprüfer | Veranstaltungen | Veranstaltungen
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand