ZUJ Ausgabe 5/2020

Minenfeld Corona: Kredite und Insolvenzen.

ZUJ Ausgabe 5/2020 (Zeitschrift)

Bitte auswählen

  • 47,08 €
    netto 44,00 €
  • 47,08 €
    netto 44,00 €

ZUJ Ausgabe 5/2020 (Zeitschrift)

47,08 €
netto 44,00 €
Seitenanzahl: 68
Ausgabe: 5
Jahrgang: 2020
  • Verfügbar
  • Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Menge

Minenfeld Corona: Kredite und Insolvenzen.

 

Der Sommer neigt sich dem Ende zu. Ein Sommer in der auch Unternehmensjuristen und Unternehmensjuristinnen den Belastungen der Corona-Krise ausgesetzt waren: beruflich im Unternehmen durch einen extremen Workload sowie privat – wie zum Beispiel im diesjährigen Urlaub, der bedingt durch die derzeitigen Herausforderungen ganz anders war, als man es gewohnt ist.

 

Von der Hitze in den Sturm könnte sich nicht nur auf den Wechsel der Jahreszeit beziehen, sondern auch auf das gesellschaftliche und wirtschaftliche Klima. Aus Angst wird Wut und verschiedene Verschwörungstheorien verursachen nachweislich volkswirtschaftliche Schäden.

 

Die Unternehmen haben sich intern so gut es geht auf die Herausforderungen der derzeitigen Situation eingestellt. Doch spürt die gesamte Wirtschaft schon jetzt die Folgen der Pandemie: Insolvenzen können mancherorts nur durch Kredite abgewendet werden. Aber auch gesunde Firmen müssen ihre Finanzierungsstrategie ändern, da man die kommende Entwicklung nicht vorhersehen kann.

 

In unserem aktuellen Fokusthema beleuchten wir deshalb genau diesen unternehmenskritischen Bereich mit unterschiedlichen Berichten aus der Praxis.

 

Solche und andere Themen werden in der BUJ Fachgruppe Banking & Finance thematisiert.

 

Überhaupt lohnt es sich für Juristinnen und Juristen des BUJ, einen Blick auf die Webseite des BUJ zu werfen. Mittlerweile gibt es 32 Fach- und Regionalgruppen, in denen man fachlichen Austausch auf Augenhöhe suchen kann. 32 – ja, Sie haben richtig gelesen. Nach der Gründung der Fachgruppe Dispute Resolution hat das Präsidium nun auch beschlossen, für den Themenbereich Kartellrecht eine Fachgruppe einzusetzen. Im Herbst finden wieder viele BUJ-Gruppensitzungen statt. Die nächsten Termine finden Sie in der Rubrik BUJ-Inside.

 

Nunmehr wünsche ich Ihnen jedoch viel Spaß beim Lesen dieser aktuellen Ausgabe der ZUJ. Informieren Sie sich neben dem Fokusthema zum Beispiel über das Arbeitsschutzkontrollgesetz im Interview mit der Bundestagsabgeordneten Gitta Connemann, MdB. Oder lesen Sie den Beitrag der Datenschutzbeauftragten Ina Schöne zum EuGH-Urteil „Privacy Shield“. Dr. Catharina von Ziegner bietet Ihnen Einblicke in der Rubrik Management zu einer Post-Corona-Strategie u.v.m. Lesevergnügen und Information in einem bunten Strauß an Themen: Das ist die Zeitschrift für die Unternehmensjuristen und Unternehmensjuristinnen des BUJ.

Weitere Produktinformationen

Produktionsform
Geheftet
Format
A4
Typ Zeitschrift

Zu diesem Produkt empfehlen wir

  • Steuerrecht, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht und Betriebswirtschaft – Die clevere Verbindung aus vier Fachgebieten
    Die Fachzeitschrift DER BETRIEB steht seit Jahrezehnten für qualitativ hochwertige Inhalte und außerordentliche Aktualität in den Bereichen Steuerrecht, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht und Betriebswirtschaft. Als Leitmedium liefert ...
    ab 23,28 € pro Monat
    netto 21,76 €
  • Schon heute wissen, was für das digitale Finanzmanagement von morgen wichtig ist.
    Die digitale Revolution im Finanzmangement Die clevere Verbindung aus vier Fachgebieten liefert Ihnen das notwendige Knowhow für weitsichtige Entscheidungen. Mit REthinking: Finance sind Sie immer einen ...
    ab 10,89 € pro Monat
    netto 10,18 €
  • Legal Tech, Digital Economy, New Work und Business Organization
    Der klassische Anwaltsberuf und die gesamte Rechtsberatung stehen vor einer digitalen Revolution. Dabei sind neue Kompetenzen und technisches Verständnis für digitale Geschäftsprozesse und neue Tools ...
    ab 10,89 € pro Monat
    netto 10,18 €
  • Fachzeitschrift zum technologischen und organisatorischen Wandel in der Steuerberatung und der Steuerfunktion in Unternehmen
    Steuern neu denken REthinking: Tax informiert über die neuesten Trends der Tax Technology und gibt konkrete Hilfestellung um langfristig konkurrenzfähig zu sein und zu bleiben. Datenbank-Inhalte ...
    ab 10,89 € pro Monat
    netto 10,18 €
Diese Kategorie durchsuchen: Abonnements und Einzelausgaben
Nach oben
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand