Verkauf durch Sack Fachmedien

Wiltschek / Horak

UWG Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb

mit Anmerkungen und Entscheidungen

Medium: Buch
ISBN: 978-3-214-25082-9
Verlag: MANZ'sche Wien
Erscheinungstermin: 22.11.2023
Lieferfrist: bis zu 10 Tage
Das im Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) geregelte Lauterkeitsrecht als Teil des Wettbewerbsrechts zieht die Grenze zwischen lauteren und unzulässigen unlauteren Verhaltensweisen von Unternehmen am Markt. Der rechtliche Rahmen ist hier stark durch offene Generalklauseln geprägt, die wiederum von der Rechtsprechung in zahlreichen Entscheidungen konkretisiert werden. Durchblick durch den UWG-Entscheidungsdschungel bietet die vorliegende Gesetzausgabe der IP-Rechtsexperten Lothar Wiltschek und Michael Horak!



Im Jahr 2023 feiert das österreichische UWG seinen 100. Geburtstag. Bereits in 9. Auflage führen die Autoren durch das Gesetz, die europäischen Rechtsnormen und alle relevanten Entscheidungen. Auf über 1.600 Seiten werden die einschlägigen Entscheidungen in Leitsätzen wiedergegeben, der Gesetzestext dargestellt & mit hilfreichen Anmerkungen versehen.

In der Neuauflage werden alle Neuerungen, die sich durch die zahlreichen UWG-Novellen seit der letzten Auflage 2016 ergeben haben, ebenso berücksichtigt, wie Neuerungen in der europäischen Gesetzgebung und die neuesten höchstgerichtlichen Entscheidungen.



Das Werk enthält:

- UWG, Zuständigkeitsvorschriften, Durchführungsverordnungen, EU-Richtlinien
- Entscheidungen in Leitsätzen, weiterführende Literatur, Erläuterungen & Anmerkungen
- verfahrens-, vollstreckungs-, insolvenzrechtliche und internationale Entscheidungen



Durch die Neustrukturierung des Werkaufbaus wird das bewährte Nachschlagewerk noch übersichtlicher. In altbewährter Weise finden Sie sich in den mehr als 13.200 Leitsätzen von EuGH, OGH, OLG und OPM problemlos zurecht.

Produkteigenschaften


Autoren/Hrsg.

Autoren

Wiltschek, Lothar

Horak, Michael

Herausgeber

Wiltschek, Lothar

Horak, Michael