Verkauf durch Sack Fachmedien

Schmidt

Einkommensteuergesetz: EStG

Medium: Buch
ISBN: 978-3-406-81188-3
Verlag: C.H.Beck
Erscheinungstermin: 03.04.2024
sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Werktage

Warum ist der Schmidt so gut?



 



Aktueller geht es kaum

Im Schmidt ist alles drin, was bis Anfang Februar 2024 veröffentlicht und verkündet wurde. Drei wichtige Änderungsgesetze haben das EStG an vielen Stellen verändert. Die Autoren erläutern alle Änderungen ausführlich und gehen auch bereits im Detail auf den Entwurf des Wachstumschancengesetzes ein. Im Einzelnen sind alle Änderungen der folgenden Gesetze enthalten:




  • Kreditzweitmarktförderungsgesetz

  • Zukunftsfinanzierungsgesetz

  • Mindestbesteuerungsrichtlinie-Umsetzungsgesetz

  • Wachstumschancengesetz (Entwurf BR-Drs 588/23)



Über 100 neue BFH-Urteile und fast 200 neue FG-Entscheidungen sowie über 50 wichtige BMF-Schreiben und das komplette seit der Vorauflage veröffentlichte Schrifttum wurden berücksichtigt und ausgewertet.



 



Gesamtleistung eines starken Teams




  • Als Herausgeber und Kopf des Teams sorgt Prof. Dr. Heinrich Weber-Grellet, ehemaliger Vorsitzender Richter am BFH, dafür, dass alle Autoren ihre Stärken voll zur Geltung bringen können, um stets höchste Qualität zu garantieren.

  • Alle Autoren sind oder waren Richter am Bundesfinanzhof oder Finanzgericht. Dies garantiert rechtsprechungskonforme Lösungen und erlaubt Rückschlüsse auf zukünftige höchstrichterliche Entscheidungen.

  • Das Lektorat trägt dazu bei, dem Schmidt klare Struktur zu geben. Alles, was der Gesetzgeber, die Verwaltung und die Rechtsprechung veröffentlicht haben, ist im Schmidt wohlgeordnet, systematisiert und kommentiert.

  • Die Leser sind wichtige Impulsgeber, indem sie z.B. bisher unveröffentlichte Urteile zusenden oder auf praxisrelevante Themen hinweisen. Alle diese Hinweise werden gesammelt, geordnet und direkt im nächsten neuen Schmidt von den Autoren aufgegriffen.



Produkteigenschaften


Autoren/Hrsg.

Autoren

Weber-Grellet, Heinrich

Herausgeber

Weber-Grellet, Heinrich

Weitere Mitwirkende

Schmidt, Ludwig