Verkauf durch Fachmedien Otto Schmidt

Fachmedien Otto Schmidt KG

REthinking Tax Ausgabe 06/2020 (PDF)

Medium: eBook
ISBN:
Verlag: Fachmedien Otto Schmidt KG
sofort verfügbar

Finanzverwaltung 4.0, Risikomanagement-Systeme oder X-PIDER – die Finanzverwaltung rüstet auf. Viele mögen sich verwundert die Augen reiben, dabei sind die aktuellen Entwicklungen sicherlich nur der digitale Aufgalopp hin zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz, Bots oder maschinellem Lernen. In erster Linie sollten uns diese Entwicklungen positiv stimmen, wird doch seit Jahren eine Finanzverwaltung gefordert, die auf der Höhe der Zeit die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzt. Gemeint war damit jedoch in erster Linie die immer noch stark papierbasierte Kommunikation sowie derWunsch nach einer Bereitstellung von Daten, etwa in Form strukturierter Gewerbesteuerbescheide, welche in die Systeme des Steuerpflichtigen übernommen, abgeglichen und automatisiert weiterverarbeitet werden können.


 


Entsprechend sollten die Digitalisierungsbemühungen der Finanzverwaltung sich auch nicht nur auf eine verbesserte Steuerkontrolle beziehen. Vielmehr muss es – letztlich auch zum Vorteil der Finanzverwaltung – darumgehen, möglichst medienbruchfrei mit den steuerpflichtigen Unternehmen zu kommunizieren und digital zusammenzuarbeiten. Die Vision wäre eine Tax Cloud, welche als gemeinsame Austausch- bzw. Collaboration-Plattform fungiert und über welche Finanzverwaltung und Wirtschaft auf einen gemeinsamen Daten- oder Deklarationsstand zugreifen können. Eine Plattform, über die kommuniziert wird, über welche Betriebsprüfungen abgewickelt und über die Bescheide ausgeliefert und Unterlagen eingereicht werden.


 


Zu Ende gedacht schließt dies auch innovative Technologien wie etwa die Blockchain ein. Diese könnte als revisionssicherer Speicher dienen, über den steuerliche Sachverhalte registriert, nachgewiesen und dauerhaft für alle Stakeholder festgehalten werden. Anwendungsfälle gibt es dabei zuhauf, man denke nur an den Einbehalt von Quellensteuer oderumsatzsteuerlich geforderte Nachweispflichten, welche im Rahmen des grenzüberschreitenden Warenverkehrs gefordert werden. Doch auch ohne Tax Cloud lassen die aktuellen Digitalisierungsbemühungen der Finanzverwaltung durchaus aufhorchen … Fortsetzung folgt.


Produkteigenschaften


  • Medium: eBook
  • Verlag: Fachmedien Otto Schmidt KG
  • Sprache(n): Deutsch
  • Ausgabetyp: PDF

Titelthema: Können Algorithmen subsumieren?

Kritische Analyse der Schlüssigkeitsprüfung und Risikobewertung durch die Risikomanagementsysteme der deutschen Finanzverwaltung.
Dr. iur. Christoph Schmidt

 

Technology & Innovation


RPA – Robotic Process Automation für Steueranwendungen

Was sich dahinter verbirgt, worauf zu achten ist und zu den Anwendungsmöglichkeiten.
Christoph Kromer, Michael Wilczynska

 

Anwendung von Process Mining zur Einhaltung von Steuervorschriften

So können Steuerabteilungen die Performance im gesamten Unternehmen steigern.
Matthias Grabellus

 

X-PIDER – Erfahrungen mit dem Web-Roboter der Finanzverwaltung

Das elektronische Ermittlungsinstrument der Finanzverwaltung im Bereich des E-Commerce.
Dr. Bernhard Liekenbrock, Gregor Danielmeyer

 

Wo Grundsteuer einfach „einfach“ wird

Digitalisierung des Grundsteuerprozesses – eine andere Perspektive.
Christian Baumgart, Dr. Andreas Bock, Tim Niesen

 

Strategy & Transformation


Die Steuerfunktion erfolgreich steuern

Vom Nutzen innovativer Steuerportale und der Chance zur agilen und skalierbaren Entwicklung von Tax Technologie.
Christian Stender, Robert Regendantz

 

Künstliche Intelligenz (KI) für die Steuerabteilung

Zur automatisierten Verarbeitung von Gewerbesteuer-, Grundsteuer- und IHK-Beitragsbescheiden.
Kristiina Coenen

 

Scannen und Wegwerfen, das ist hier die Frage!

Zu den Vorteilen des belegersetzenden Scannens und der Frage, ob bzw. wann Papierbelege vernichtet werden dürfen.
Andrea Köchling

 

Law & Administration


Tax Cloud – aus berufs- und datenschutzrechtlicher Sicht

Zu den rechtlichen Rahmenbedingungen der Tax Cloud.
Alexander Löschhorn

 

Neues zur „Cloud-Kasse": Erste Lösung zertifiziert

Die erste cloudbasierte TSE ist zertifiziert.
Dr. Axel-Michael Wagner, Stefan Groß

 

DAC6-Meldungen – Lessons Learned

Über die Erfahrungen im Erstellungsprozess und bei der technischen Meldung.
Thomas Hönicke

 

Zwölf Mythen und ein Brexit

Die Brexit-Auswirkungen technisch im Blick behalten.
Richard J. Albert, Alina Reibe

 

Change & Skills


Leadership im Wandel

Warum auch die Steuerabteilung davon im besten Fall nicht verschont bleibt.
Gerald Dipplinger, Natalie Straub

 

Fragen an ... Matthias Klein

Head of Tax Technology and Program Management, BASF SE Ludwigshafen.
Matthias Klein

 

Data Analytics

Eine interdisziplinäre Lehrinnovation mit Schwerpunkt Accounting und Taxation.
Prof. Dr. Markus Diller

 

DB Release: Cloud-Plattformen verändern das Besteuerungsverfahren

Die eigene Online-Plattform-Strategie wird wichtiger.