Verkauf durch Sack Fachmedien

Kühnberger / Wohlgemuth

Kennzahlenbasierte Abschlussanalyse

Ein Vergleich zwischen Konzern- und Einzelabschluss

Medium: Buch
ISBN: 978-3-11-077038-4
Verlag: De Gruyter
Erscheinungstermin: 27.04.2023
sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Werktage
Wer Finanzberichte von Unternehmen auswerten möchte, muss sich vorab einigen Grundsatzfragen stellen. Sind die Jahres- oder die Konzernabschlüsse die richtige Datenbasis? Liefern HGB- oder IFRS-Abschlüsse relevante und glaubwürdige Daten? Sind diese vergleichbar oder kann man sie vergleichbar machen? Welche bilanzpolitischen Ziele und Gestaltungen sind möglich und wie beeinflussen diese die Datenqualität? Erst dann kann eine fundierte Kennzahlenanalyse realisiert werden. Das Buch liefert theoretische und empirisch fundierte Grundlagen für eine umfassende Kennzahlenanalyse, die zugleich strikt anwendungsorientiert bleibt. Hierzu müssen die Rohdaten aus den Finanzberichten aufbereitet werden, um zielgerichtet aussagefähige Kennzahlen ermitteln und vergleichen zu können. Dies wird anhand der HGB-Jahresabschlüsse und der IFRS-Konzernabschlüsse über sechs Jahre für drei ausgewählte Unternehmen aus dem DAX30 vorgestellt, sodass ein Zeit- und Unternehmensvergleich möglich ist. Ergänzend werden aktuelle und komplexe Sonderthemen erläutert, die für Kennzahlenanalysen besonders relevant sind.

Produkteigenschaften


  • Artikelnummer: 9783110770384
  • Medium: Buch
  • ISBN: 978-3-11-077038-4
  • Verlag: De Gruyter
  • Erscheinungstermin: 27.04.2023
  • Sprache(n): Deutsch
  • Auflage: 1. Auflage 2023
  • Serie: De Gruyter Studium
  • Produktform: Kartoniert
  • Gewicht: 641 g
  • Seiten: 358
  • Format (B x H x T): 173 x 242 x 25 mm
  • Ausgabetyp: Kein, Unbekannt

Autoren/Hrsg.

Autoren

Kühnberger, Manfred

Wohlgemuth, Veit

Weitere Mitwirkende

Lenz, Sarah