Verkauf durch Sack Fachmedien

Klöhn / Brellochs / Schmolke

Marktmissbrauchsverordnung

Verordnung (EU) Nr. 596/2014 über Marktmissbrauch

Medium: Buch
ISBN: 978-3-406-75520-0
Verlag: C.H.Beck
Erscheinungstermin: 28.06.2023
sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Werktage

Zum Werk

Am 3. Juli 2016 begann eine neue Ära im Kapitalmarktrecht. Wesentliche Teile sind in der MarktmissbrauchsVO geregelt. Dies gilt insbesondere für die Ad-hoc-Publizität, das Insider- und Marktmanipulationsverbot, die Pflicht zur Führung von Insiderlisten und die Publizität von Directors' Dealings. Zudem werden die Sanktionen bei Verstößen in einer eigenen EU-Richtlinie vereinheitlicht und verschärft.

Das Werk bietet eine umfassende Kommentierung der MarktmissbrauchsVO und seiner Durchführungsvorschriften. Die Autoren liefern einerseits einen konzisen Überblick über die Änderungen gegenüber dem bisherigen Recht, andererseits eine tiefschürfende und detaillierte Analyse der zahlreichen Einzelfragen. Ausführliche Vorbemerkungen, in denen selbst interdisziplinäre und rechtsvergleichende Bezüge nicht fehlen, ermöglichen den Einstieg in die teils schwer zugängliche Materie.



Vorteile auf einen Blick




  • umfassender Kommentar zu den wichtigsten Vorschriften der MAR

  • kleines Autorenteam ausgewiesener Experten aus Wissenschaft und Praxis





Zur Neuauflage




  • die Kommentierung wurde im Vergleich zur Vorauflage erweitert und umfasst jetzt alle unmittelbar anwendbaren Vorschriften der MAR

  • die Neuauflage berücksichtigt ferner den neuen BaFin-Emittentenleitfaden





 

 



Produkteigenschaften


  • Artikelnummer: 9783406755200
  • Medium: Buch
  • ISBN: 978-3-406-75520-0
  • Verlag: C.H.Beck
  • Erscheinungstermin: 28.06.2023
  • Sprache(n): Deutsch
  • Auflage: 2. Auflage 2023
  • Produktform: Gebunden, Leinen
  • Gewicht: 1664 g
  • Seiten: 1223
  • Format (B x H x T): 173 x 246 x 52 mm
  • Ausgabetyp: Kein, Unbekannt

Autoren/Hrsg.

Autoren

Klöhn, Lars

Brellochs, Michael

Schmolke, Klaus Ulrich

Semrau, Stephan

Herausgeber

Klöhn, Lars