3 Bilder
Verkauf durch Fachmedien Otto Schmidt

Heuer / Kruggel

Der Kulturarchitekt (PDF)

Medium: eBook
ISBN: 978-3-947711-91-8
Verlag: Fachmedien Otto Schmidt KG

sofort verfügbar

Immer mehr Unternehmen erkennen, dass ihr Erfolg nicht nur von den richtigen Strategien, Geschäftsmodellen und Prozessen, sondern auch oder vor allem von ihrer Unternehmenskultur abhängt. Damit rücken die in einer Organisation geteilten Werte, Normen und Einstellungen und die daraus entstehenden Verhaltensweisen, Entscheidungen und Handlungen immer stärker in den Fokus.



 



Doch wie lässt sich die Kultur eines Unternehmens entwickeln, um zukunftsfähig zu bleiben bzw. zu werden? Und wie lässt sich überhaupt analysieren und messbar machen, wo man aktuell in Sachen Unternehmenskultur steht? Mit dem Culture Board bekommen Sie ein bewährtes und wirkungsvolles Tool an die Hand, um Ihre kulturelle Transformation anzustoßen und zu gestalten.



 



Unternehmenskultur systematisch analysieren und entwickeln



 



Im Buch „Der Kulturarchitekt“ erhalten Sie nicht nur tiefe Einblicke in die Entstehung und die einzelnen Bausteine der Methode. Kulturarchitekt Mirco nimmt Sie außerdem mit auf seine Reise eines kompletten Transformationsprozesses beim mittelständischen Unternehmen Barta. Sie erleben das Abenteuer Kulturentwicklung und die dazugehörigen Herausforderungen dabei hautnah mit.



 



Aus dem Inhalt:




  • Die Entstehung des Culture Boards: Wie alles begann

  • Unternehmer in Zeiten des Wandels

  • Die Architektur des Kulturentwicklungsprozesses

  • Kennzahlen und Kultur macht Sinn!

  • Innovation Know-how: Der ewige Zielkonflikt



 



Ihre Vorteile:




  • Sie bekommen mit dem Culture Board Framework eine bewährte Methode für Ihre kulturelle Umgestaltung an die Hand (inklusive großformatiges Faltblatt mit detaillierter Darstellung der Methode).

  • Sie lernen die wissenschaftliche Herleitung und die einzelnen Elemente des Culture Boards genau kennen.

  • Sie erfahren, wie Sie das Thema Kultur mit Zahlen hinterlegen und mit Ihrer Unternehmensstrategie synchronisieren können.

  • Sie erhalten tiefe Einblicke in die praktische Umsetzung anhand eines beispielhaften Transformationsprozesses.

  • Sie nehmen sowohl eine Menge Inspiration als auch eine Vielzahl an methodischem Handwerkszeug für die Entwicklung Ihrer Unternehmenskultur mit.



 



Das Buch richtet sich an Berater, Trainer und Coaches, Personal- und Organisationsentwickler sowie an Unternehmer und Führungskräfte in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Es sind sowohl Personen angesprochen, die bereits Erfahrungen in Sachen Unternehmenskultur gesammelt haben als auch jene, die den Einstieg in diesen Bereich meistern wollen.


Produkteigenschaften


  • Medium: eBook
  • ISBN: 978-3-947711-91-8
  • Verlag: Fachmedien Otto Schmidt KG
  • Sprache(n): Deutsch
  • Seiten: 200
  • Ausgabetyp: PDF

Autoren/Hrsg.

Autoren

Heuer, Felix

Kruggel, Oliver

Inhaltsverzeichnis

 

Kapitel 1 – Die Entstehung des Culture Boards: Wie alles begann


1.1 Systemtheorie und Konstruktivismus in a Nutshell 
1.2 Unternehmenskultur: Was sagen die anderen dazu?
1.3 Designprinzipien des Culture Boards

 

Kapitel 2 – Der Kulturarchitekt stellt sich vor


2.1 Wozu braucht es überhaupt einen Kulturarchitekten?
2.2 Die Persona des Kulturarchitekten
2.3 Das ist Mircos Geschichte

 

Kapitel 3 – Unternehmer in Zeiten des Wandels


3.1 Das ist Franks Geschichte
3.2 Einordnung des Unternehmens-Case

 

Kapitel 4 – Der Start in den Kulturentwicklungsprozess


4.1 Der Check-in: Auftrags- und Kontextklärung
4.2 Alles beginnt mit dem Business Need Workshop
4.3 Mircos Retrospektive auf den Business Need Workshop
4.4 Die Architektur des Kulturentwicklungsprozesses

 

Kapitel 5 – Die Mannschaft in der Beteiligung


5.1 Rückblick auf das All-Hands Meeting
5.2 Transformation Approaches für Kulturentwicklungsprozesse
5.3 Die Identify-Phase im Culture Board
5.4 Mircos Retrospektive auf die Identify Workshops
5.5 Das 1x1 der Culture Hacks
5.6 Der Video-Call zwischen Mirco und Tobias

 

Kapitel 6 – Kennzahlen und Kultur


6.1 Qualitative und quantitative Datenerhebungen
6.2 Der Impact Workshop
6.3 Messbarkeit von Objectives und Key Results

 

Kapitel 7 – Das emotionale Kulturarchitekten-Karussell


7.1 Mircos Reflektion des Sense-Workshops
7.2 Die Sense-Phase im Culture Board
7.3 Das Ende oder der Neuanfang? Mircos Rückblick mit Frank

 

Kapitel 8 – Auf ins Creating-Abenteuer


8.1 Die Barta-Town-Hall
8.2 Organisationsdesign in a Nutshell
8.3 People Design: Gestalte Deine Entwicklung!
8.4 Innovation Know-how: Der ewige Zielkonflikt
8.5 Die Creating-Phase im Culture Board

 

Kapitel 9 – Das große Finale


9.1 Der Implement-Workshop
9.2 Kulturveränderung messbar machen
9.3 Die Staffelübergabe
9.4 Die Implement-Phase im Culture Board

 

Personenverzeichnis 
Outro
Literaturverzeichnis