Verkauf durch Sack Fachmedien

Gogl

Laying the Foundations of Occupation

Organisation Todt and the German Construction Industry in Occupied Norway

Medium: Buch
ISBN: 978-3-11-069410-9
Verlag: De Gruyter
Erscheinungstermin: 22.06.2020
89,95 € 84,07 € (zzgl. MwSt.) Vorzugspreis - Serienpreis für Bezieher der Gesamtedition
129,95 € 121,45 € (zzgl. MwSt.)
sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Werktage
Thousands of German construction companies worked under the Organisation Todt during the Second World War. This study enquires into the relation between the NS state and the construction industry and analyses the businesses’ strategies and entrepreneurial room for manoeuvre. Focusing on German construction projects within the Reich and in occupied Norway, the study demonstrates how state’s attempts at regulating the sector reached their limits.Im Auftrag der Herausgeber des Jahrbuchs für Wirtschaftsgeschichte herausgegeben von Alexander Nützenadel und Jochen Streb.

In den Beiheften zum Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte werden herausragende Monographien meist jüngerer Wirtschaftshistorikerinnen und –historiker aus dem In- und Ausland veröffentlicht. Kennzeichnend ist der explizite Theoriebezug innerhalb der wirtschaftshistorischen Argumentation, der häufige Einsatz quantitativer Methoden und die in vielen Fällen große politische Relevanz der behandelten Themen, mit denen an aktuelle Debatten angeknüpft wird, um ein „Lernen aus der Geschichte“ zu ermöglichen.

Produkteigenschaften


  • Artikelnummer: 9783110694109
  • Medium: Buch
  • ISBN: 978-3-11-069410-9
  • Verlag: De Gruyter
  • Erscheinungstermin: 22.06.2020
  • Sprache(n): Englisch
  • Auflage: 1. Auflage 2020
  • Serie: Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte. Beihefte
  • Produktform: Gebunden
  • Gewicht: 780 g
  • Seiten: 372
  • Format (B x H x T): 178 x 243 x 27 mm
  • Ausgabetyp: Kein, Unbekannt

Autoren/Hrsg.

Autoren

Gogl, Simon