Verkauf durch Sack Fachmedien

Goepfert / Dunstheimer

Praxishandbuch Handelsimmobilien

Alle Rechts- und Strategiefragen zu Neuplanung und Revitalisierung

Medium: Buch
ISBN: 978-3-11-027388-5
Verlag: De Gruyter
Erscheinungstermin: 20.05.2021
vorbestellbar, Erscheinungstermin ca. Mai 2021
Die immobilienspezifische Wertschöpfungskette im Handel wird immer tiefer und dabei auch vielschichtiger. Spezielle Expertise in diesem Bereich wird immer mehr zum entscheidenden Erfolgsfaktor für Einzelhandelsunternehmen. Die richtige Immobilienstrategie entscheidet mehr und mehr über den Expansionserfolg des gesamten Handelsunternehmens. Wer frühzeitig hier die Pole Position besetzt, hat das Spiel schon gewonnen - oder auch, wenn dies nicht gelingt, schon verloren. Handelsimmobilien sind dabei, mehr und mehr zu einer „Handelsware“ zu werden, die eigenständig und relativ unabhängig vom nutzenden Handelsunternehmen, gekauft und verkauft wird. Deutschland ist – auch durch die Einführung von Reits – dabei, seinen riesigen Nachholbedarf in punkto Immobilienmarktkapitalisierung nachzuholen. Handelsimmobilien werden dabei sicher auch in Deutschland mehr Gewicht als „Anlagevehikel“ gewinnen, die Interessengegensätze zwischen den Immobilienbesitzern und den Nutzern bzw. Mietern werden in den nächsten Jahren massiv zunehmen. Neben Fragen des richtigen Umgangs mit Immobilien wird der demographische Wandel eine der großen Herausforderungen für den Einzelhandel der Zukunft sein. Der Einzelhandel in Deutschland muss sich in den kommenden Jahren strukturell deutlich wandeln, wenn er unter den Veränderungen, die diese demographische Entwicklung mit sich bringt, bestehen will.The preservation of vibrant and appealing inner cities is the core concern of urban development and thus of urban policy as well. A number of legal and strategic errors can occur in the process of developing and redeveloping locations for retail business. Errors of this kind can jeopardize the success of an entire undertaking. Projects to establish and revitalize retail businesses are warmly welcomed and promoted by communities, and, as a result, are often centrally managed. Not infrequently, specific stumbling blocks may arise for investors and developers at the municipal level. Legal regulations and judicial decisions may pose significant hurdles that entail major economic risks, not only when developing new retail businesses but also when restructuring existing retail locations. This handbook is written in a user-friendly and clear manner. The needs of real-world practice dictate the depth of the handbook's presentation and relative weight given to legal, economic, and strategic aspects. In keeping with this approach, an in-depth presentation is provided when the details matter. The handbook includes examples, forms, and templates, thus ensuring immediate applicability to day-to-day professional practice.

Produkteigenschaften


  • Artikelnummer: 9783110273885
  • Medium: Buch
  • ISBN: 978-3-11-027388-5
  • Verlag: De Gruyter
  • Erscheinungstermin: 20.05.2021
  • Sprache(n): Deutsch
  • Auflage: 1. Auflage 2021
  • Serie: De Gruyter Praxishandbuch
  • Produktform: Gebunden
  • Seiten: 1000
  • Format (B x H): 170 x 240 mm
  • Ausgabetyp: Kein, Unbekannt

Autoren/Hrsg.

Herausgeber

Goepfert, Alexander

Dunstheimer, Gerhard L.