Verkauf durch Fachmedien Otto Schmidt

Ghassemi-Tabar / Pauthner

Compliance-Überwachung durch den Aufsichtsrat (Buch)

Medium: Buch
ISBN: 978-3-942543-60-6
Verlag: Fachmedien Otto Schmidt KG

sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Werktage

Die Überwachung des Compliance Managements gehört zu den zentralen Aufgaben des Aufsichtsrats, denn die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften ist für jedes Unternehmen von immenser Bedeutung. Compliance-Verstöße gelangen schnell an die Öffentlichkeit, werden oft mit hohen Strafen geahndet und ziehen häufig weitere weitreichende Konsequenzen nach sich. Nur mit einem wirksamen Compliance Management System (CMS) lassen sich mögliche Risiken frühzeitig erkennen und drohende Schäden abwenden.


 


Der Aufsichtsrat muss prüfen, ob das vom Vorstand einzurichtende CMS pflichtgemäß, angemessen und wirksam ist. Auch bei Compliance-Verstößen richtet sich das Augenmerk immer stärker auf den Aufsichtsrat: Er ist verpflichtet, die interne Untersuchung durch die Unternehmensleitung zu überwachen und im Einzelfall selbst Aufklärungsmaßnahmen zu ergreifen.


 


Um dieser Verantwortung gerecht zu werden und persönliche Haftung zu vermeiden, sind Kenntnisse des Compliance Managements für den Aufsichtsrat unabdingbar. Das Buch „Compliance-Überwachung durch den Aufsichtsrat“ zeigt, wie ein wirksames CMS ausgestaltet ist und worauf es bei der Prüfung des Systems ankommt. Außerdem erfahren Sie, was bei krisenhaften Entwicklungen sowie bei Fehlverhalten konkret zu tun ist und welche Compliance-Regeln, -Instrumente und -Prozesse der Aufsichtsrat für sich selbst einrichten sollte.


 


Mit den praxisnahen Grundzügen des Compliance Managements sowie den über 350 konkreten Umsetzungstipps und Praxisbeispielen erfüllen Sie Ihre Überwachungspflichten wirksam und rechtssicher.


 


Aus dem Inhalt:



  • Bausteine und Erfolgskriterien eines wirksamen CMS

  • Risikobehaftete Unternehmensbereiche und wichtigste Risikofelder

  • Rechtssichere Umsetzung von Compliance-bezogenen Überwachungspflichten

  • Aufklärungsmaßnahmen durch den Aufsichtsrat bei Compliance-Verstößen

  • Grundsätze pflichtgemäßer eigener Compliance-Regeln des Aufsichtsrats


 


Ihre Vorteile:



  • Fokussiert auf die Überwachung: CMS aus der Perspektive des Aufsichtsrats

  • Kompakter Überblick: Grundlagen, Pflichten und Regeln auf den Punkt gebracht

  • Zur direkten Anwendung: Konkrete Praxistipps und nützliche Beispiele

  • Aus der Praxis: Typische Stolperfallen und Erfolgsfaktoren zahlreicher Unternehmen


 


Das Buch richtet sich an Aufsichtsrats- und Beiratsmitglieder aller relevanten Gesellschaftsformen und Unternehmensgrößen. Auch für Mitglieder von Unternehmensleitungen ist das Werk empfehlenswert: Der Einblick in die Überwachungstätigkeit ist eine wesentliche Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat.


Produkteigenschaften


  • Artikelnummer: A2404026316
  • Medium: Buch
  • ISBN: 978-3-942543-60-6
  • Verlag: Fachmedien Otto Schmidt KG
  • Sprache(n): Deutsch
  • Gewicht: 600 g
  • Seiten: 412
  • Format (B x H): 170 x 240 mm

Autoren/Hrsg.

Autoren

Dr. Ghassemi-Tabar, Nima

Pauthner, Jürgen

Vorwort

Autoren

Überblick über diesen Leitfaden

Teil 1: Das Compliance-Management-System als Überwachungsgegenstand

  • § 1 Begriffe, Kontext, Wirkungs- und Erfolgsfaktoren
  • § 2 Wirksames Compliance-Management-System als Unternehmenspflicht
  • § 3 Compliance-Management-Systeme in unterschiedlichen Unternehmensformen
  • § 4 Bestandteile  des  Compliance- Management-Systems
  • § 5 Schadensersatz bei Compliance-Pflichtverletzungen

Teil 2: Überwachung des präventiven Compliance-Management-Systems

  • Vorbemerkung
  • § 6 Gegenstand und Umfang der Überwachung
  • § 7 Anforderungen an die Überwachung des Compliance Management
  • § 8 Abgestufte Intensität der Überwachung
  • § 9 Informationspflichten, Informationsrechte und Informationsinstrumente
  • § 10 Berichterstattung des Vorstands an den Aufsichtsrat
  • § 11 Recht des Aufsichtsrats auf Einsichtnahme und Prüfung
  • § 12 Einrichtung eines Prüfungs- oder Compliance-Ausschusses
  • § 13 Direktbefragungen des Chief Compliance Officer, der Internen Revision und anderer Mitarbeiter
  • § 14 Einwirkungsmöglichkeiten des Aufsichtsrats auf den Vorstand
  • § 15 Haftung der Aufsichtsräte und sonstige Sanktionen bei Verletzung der Überwachungspflicht
  • § 16 Sonderregeln für die Überwachung in der KGaA, SE und Genossenschaft

Teil 3: Überwachung interner Untersuchungen und Krisenmanagement

  • Vorbemerkung
  • § 17 Untersuchung von Compliance-Verstößen auf Veranlassung des Vorstands
  • § 18 Überwachung der vom Vorstand veranlassten Untersuchungen durch den Aufsichtsrat
  • § 19 Eigene Untersuchungen durch den Aufsichtsrat

Teil 4: Eigene Compliance-Regeln des Aufsichtsrats

  • Vorbemerkung
  • § 20 Regelungsrahmen
  • § 21 Grundlegende Verhaltenspflichten des einzelnen Aufsichtsratsmitglieds
  • § 22 Mitgliederzahl und Zusammensetzung
  • § 23 Persönliche Eignungsvoraussetzungen der Aufsichtsratsmitglieder
  • § 24 Wahl der Aufsichtsratsmitglieder
  • § 25 Beginn und Dauer der Amtszeit
  • § 26 Abberufung der Aufsichtsratsmitglieder und Beendigung des  Mandats
  • § 27 Vergütung der Aufsichtsratstätigkeit
  • § 28 Beratungsverträge mit Aufsichtsratsmitgliedern
  • § 29 Kreditgewährung an Aufsichtsratsmitglieder
  • § 30 Innere Ordnung und Verfahren
  • § 31 Der  Aufsichtsratsvorsitzende
  • § 32 Bericht des Aufsichtsrats an die Hauptversammlung
  • § 33 Besonderheiten bei der KGaA, SE und eingetragener Genossenschaft

Abkürzungsverzeichnis

Literaturverzeichnis

Stichwortverzeichnis