Verkauf durch Sack Fachmedien

Fritzsche / Weichert

Fritzsche, E: Workbook Sustainability

Medium: Buch
ISBN: 978-3-8462-1440-4
Verlag: Reguvis Fachmedien GmbH
Erscheinungstermin: 31.05.2024
Nicht mehr lieferbar
Die neue Regulierung der EU (Corporate Sustainablity Reporting Directive), die Forderungen der Kapitalmärkte (Zinsen, ETF-Assemblierung) und gesellschaftliche Bewegungen (z.B. Fridays for Future) sorgen dafür, dass immer mehr Unternehmen ihre ESG-Eigenschaften erfassen, berichten, vermarkten, verbessern und kontrollieren müssen. Im Gegensatz zum finanziellen Reporting gibt es bei den ESG-Kriterien und deren Messung deutlich weniger Verbindlichkeit, sehr viel mehr Zwickmühlen und einen großen Reichtum an Möglichkeiten, sich zu diesen zu stellen. Die Fülle an neuen Anforderungen und Möglichkeiten kann Verantwortliche in Unternehmen leicht überfordern.
Das Workbook Sustainability bietet einen gelungenen Einstieg in die ESG-Thematik. Die Autoren erläutern, was ESG-Kriterien sind und woher sie stammen. Überdies stellen sie dar, welche Optionen Unternehmen haben, mit diesen Kriterien umzugehen und wie sie Fallstricke vermeiden können. Anhand des von den Autoren erntwickelten 6-Schritte-Plans lassen sich die Erkenntnisse unmittelbar in der Unternehmenspraxis umsetzen.

Produkteigenschaften


  • Artikelnummer: 9783846214404
  • Medium: Buch
  • ISBN: 978-3-8462-1440-4
  • Verlag: Reguvis Fachmedien GmbH
  • Erscheinungstermin: 31.05.2024
  • Sprache(n): Deutsch
  • Auflage: 1. Auflage 2024
  • Produktform: Kartoniert
  • Seiten: 200
  • Format (B x H): 165 x 244 mm
  • Ausgabetyp: Kein, Unbekannt

Autoren/Hrsg.

Autoren

Fritzsche, Erik

Reinsberg, Constanze

Weichert, Robert

Aus dem Inhalt: - Was ist ESG?
- Ursachen verstehen, Handlungsansätze erkennen: Die ESG-Treiber und ihre Logiken
- Fallstricke vermeiden: Dilemmata und Risiken
- Was tun? – ESG-Anforderungen in sechs Schritten erfüllen