Verkauf durch Fachmedien Otto Schmidt

Fachmedien Otto Schmidt KG

ESGZ Ausgabe 03/2022 (PDF)

Medium: eBook
ISBN:
Verlag: Fachmedien Otto Schmidt KG

sofort verfügbar

Pandemie, Krieg, Inflation: Werfen die Krisen ESG-Ziele zurück?



 



Pandemie, Naturkatastrophen, Terroranschläge, Rezession, Krieg, Inflation – unter diesen widrigen Rahmenbedingungen müssen Unternehmen mit stark gestiegenen Unsicherheiten und Risiken leben und arbeiten. Nur wenige haben diese Entwicklungen vorhergesehen, noch weniger haben für möglich gehalten, wie geballt sie daherkommen, und nur eine Handvoll hat sich ausreichend darauf vorbereitet. Solche Resilienz ist in den vergangenen Jahrzehnten zunehmend dem unternehmensstrategischen Dogma einer kostensensitiven Effizienz gewichen. Wobei der Modebegriff „Resilienz“ hier Anpassungsfähigkeit meint: Welchen Grad einer Störung toleriert ein System, bevor es seine Struktur anpasst – also Prozesse verändert, um überleben zu können und weiterhin seine Ziele zu erreichen?



 



Den Gegenpol zur Resilienz bildet die Anpassungsnotwendigkeit in Form der unternehmerischen Nachhaltigkeit. Damit ist die Fähigkeit von Unternehmen gemeint, ihre kurzfristigen (ökonomischen) Bedürfnisse zu befriedigen, ohne ihre Fähigkeit zu gefährden, auch zukünftige Anforderungen erfüllen zu können. Damit finanzielle Performance, Corporate Social Responsibility und Ökologie auf der Makroebene im Gleichgewicht sind, müssen die Ressourcen auf der Mikroebene im Unternehmen immer wieder neu verteilt und angepasst werden.



 



Auf der einen Seite haben wir es aktuell also mit einem Defizit an organisatorischer Anpassungsfähigkeit (Resilienz) zu tun und auf der anderen Seite mit der Notwendigkeit laufender Anpassungen durch Nachhaltigkeitsanforderungen. Die Nachhaltigkeitsanforderungen sind durch eine Vielzahl externer Schocks – Pandemie, Krieg, Inflation, die wir in diesem Heft ins Visier nehmen –, derzeit besonders herausfordernd. In dieser Zange nehmen die Handlungsoptionen der Unternehmen immer weiter ab. Dabei verdecken die laufenden zahlreichen Staatshilfen für Unternehmen, wie dramatisch die Auswirkungen schon jetzt in der Wirtschaft sind.



 



Auf den ersten Blick scheint sich nicht viel verändert zu haben – abgesehen von chronischem Personalmangel. Aber in den Bilanzen versteckt sich volkswirtschaftliches Sprengpotenzial: die Verschuldungsquote der Unternehmen ist in den letzten Jahren um über 60 % gestiegen. Eine gewaltige Hypothek für Post-Krisenzeiten…


Produkteigenschaften


  • Medium: eBook
  • Verlag: Fachmedien Otto Schmidt KG
  • Sprache(n): Deutsch
  • Ausgabetyp: PDF

ENVIRONMENT & CLIMATE


Nachhaltige Immobilienwirtschaft durch die richtigen Impulse im Steuerrecht

Sechs steuerliche Maßnahmenvorschläge für mehr Umweltfreundlichkeit im Immobiliensektor.
Helmut Rundshagen

 

„Über Nacht steht ESG bei jeder Immobilientransaktion im Mittelpunkt“

Viola C. Didier im Interview mit Olivier Elamine

 

Industrie 4.0 sorgt für mehr Nachhaltigkeit

Digitalisierung kann CO2-Emissionen der Industrie massiv reduzieren.
Angelina Marko

 

SOCIAL & HUMAN RIGHTS


ESG – auch ein Thema für Hochschulen?

Prof. Dr. Daniel Graewe im Interview mit Prof. Dr. Insa Sjurts.

 

Diskriminierung wegen des Alters: Gemeinschafts- vs. Individualinteressen

Wann ist eine Ungleichbehandlung wegen des Alters rechtlich zulässig?
Caroline Berger

 

Betriebsrente als strategischer HR-Baustein für ESG

Soziale Compliance durch bAV erhöhen – spätestens ab 2023.
Dr. Till Heimann

 

GOVERNANCE & COMPLIANCE


Factsheet

Pandemie, Krieg, Inflation: Werfen die Krisen ESG Bestrebungen zurück?

Prof. Dr. Daniel Graewe

 

Titelthema

Corona-Pandemie und Nachhaltigkeit

Die Krise als Hemmschuh oder Brandbeschleuniger für mehr Unternehmensverantwortung.
Dr. Sascha Genders

 

Titelinterview

Ukraine-Krieg verdeutlicht Relevanz von ESG-Kriterien

Viola C. Didier im Interview mit Helmut Kleebank

 

ESG-Beiräte in Unternehmen

Wie Unternehmen ihre Sustainable Corporate Governance verbessern können (Teil 1 von 2).
Prof. Dr. Daniel Graewe

 

Nachhaltigkeitsberichterstattung und die Rolle des Wirtschaftsprüfers

Martin Wambach, Prof. Dr. Bernd Keller, Dr. Christian Maier

 

SUSTAINABLE FINANCE


Nicht-finanzielle Berichterstattung bei KMU

Prof. Dr. Daniel Graewe im Interview mit Yvonne Zwick

 

Die grüne Inflation

Zwischen Preisstabilität und (neuen) energiepolitischen Herausforderungen.
Dr. Milena Schwarz, Dr. Jens Herold

 

Green Private Equity

ESG-Kriterien als Werttreiber in M&A-Transaktionen.
Dr. Jan Philipp Feigen, Dr. Daniel Mattig

 

ESG AKTUELL


Aktuelle Meldungen

Nachrichten rund um das Thema ESG.
Viola C. Didier

 

Meinung

In der ESG-Hölle.
Prof. Dr. Henrique Schneider

 

Statistik im Fokus

1.600.000.000.
Prof. Dr. Daniel Graewe