Sie sind hier: REthinking Tax Ausgabe 3/2021 (Zeitschrift)

Abonnements und Einzelausgaben

Attraktive Abo-Angebote entdecken oder einzelne Ausgaben bestellen.


REthinking Tax Ausgabe 3/2021

DAC 7: „Digitale Leine“ für die Plattformwirtschaft

REthinking Tax Ausgabe 3/2021 (Zeitschrift)

Bitte auswählen

  • 43,16 €
    netto 40,34 €
  • 48,00 €
    netto 44,86 €

REthinking Tax Ausgabe 3/2021 (Zeitschrift)

48,00 €
netto 44,86 €
Seitenanzahl: 100
ISSN: 2629-3765
Ausgabe: 3
Jahrgang: 2021
  • Verfügbar
  • Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Menge

DAC 7: „Digitale Leine“ für die Plattformwirtschaft

 

Der Datenhunger der Fisci und deren Finanzverwaltungen scheint unersättlich. Kaum sind die Vorgaben von DAC 6 halbwegs verdaut, wird bereits DAC 7 auf den Weg gebracht. Diesmal sind es die Betreiber großer Plattformen, welche der Fiskus stärker an die Digitale Leine nehmen möchte. Dass sich damit auch zugleich die Grundlagen für eine künftige Digitalsteuer schaffen lassen, gibt dem Thema zusätzliche Brisanz. Dazu schießen überall in Europa immer mehr Clearance- und Tax-Reporting-Systeme wie Pilze aus dem Boden, allesamt mit der Zielsetzung, dem Steuerbetrug den Garaus zu machen.

 

So verständlich das Ansinnen des Staates ist, Steuersubstrat zu sichern, so sehr darf dies die steuerehrlichen Unternehmen nicht über Gebühr belasten. Das derzeit extremste Beispiel ist wohl Griechenland. So fordert der griechische Steuergesetzgeber ab 1. Juli dieses Jahres eine komplette „Spiegel-Buchhaltung“. Demnach sind nicht nur Rechnungsdaten zu übermitteln, weit gefehlt. Der Fiskus verlangt vielmehr die elektronische „Einreichung“ der kompletten Gewinn- und Verlustrechnung und dies nahezu in Echtzeit.

 

Wie das griechische Beispiel zeigt, ist diese Entwicklung kaum mehr aufzuhalten. Bei der Wirtschaft ruft dies jedoch mehr und mehr Schreckensbilder und Aversionen hervor. So steht zu befürchten, dass die Finanzverwaltung steuerliche Verfehlungen künftig weitaus früher erkennt, als die Unternehmen überhaupt selbst in der Lage sind, Fehler zu erkennen, um diese noch rechtzeitig zu berichtigen. Wohin dies am Ende führen kann, ahnen wir alle …

 

Dennoch ist jede funktionierende demokratische Grundordnung, bestehend aus Legislative, Exekutive und Jurisdiktion, auch stets ein Miteinander von Wirtschaft, Steuergesetzgeber und Finanzverwaltung. So sollte – im Sinne eines wertschätzenden Miteinanders – die Finanzverwaltung die sich aus der Digitalisierung ergebenden Mehrwerte gezielt nutzen und die Wirtschaft daran teilhaben lassen. Ob Erleichterungen bei den Deklarationspflichten, ein einheitliches Rechnungsformat oder der Abbau von umsatzsteuerlichen Bürokratismen, die Maßnahmen sind vielfältig. Wie resümiert einer der Autoren dieser Ausgabe der REthinking Tax doch treffend: „Die Unternehmen wie die Finanzverwaltung sind auf einer Reise, die aufgrund des rasanten technologischen Wandels eine nur schwer vorhersehbare Dynamik besitzt.“

Weitere Produktinformationen

Produktionsform
Geheftet
Format
A4
Erscheinungsweise
6 x im Jahr
Typ Zeitschrift

Zu diesem Produkt empfehlen wir

  • Legal Tech, Digital Economy, New Work und Business Organization
    Der klassische Anwaltsberuf und die gesamte Rechtsberatung stehen vor einer digitalen Revolution. Dabei sind neue Kompetenzen und technisches Verständnis für digitale Geschäftsprozesse und neue Tools ...
    ab 10,89 € pro Monat
    netto 10,18 €
  • Steuerrecht, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht und Betriebswirtschaft – Die clevere Verbindung aus vier Fachgebieten
    Die Fachzeitschrift DER BETRIEB steht seit Jahrezehnten für qualitativ hochwertige Inhalte und außerordentliche Aktualität in den Bereichen Steuerrecht, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht und Betriebswirtschaft. Als Leitmedium liefert ...
    ab 23,28 € pro Monat
    netto 21,76 €
  • Schon heute wissen, was für das digitale Finanzmanagement von morgen wichtig ist.
    Die digitale Revolution im Finanzmangement Die clevere Verbindung aus vier Fachgebieten liefert Ihnen das notwendige Knowhow für weitsichtige Entscheidungen. Mit REthinking: Finance sind Sie immer einen ...
    ab 10,89 € pro Monat
    netto 10,18 €
  • Fachzeitschrift zum technologischen und organisatorischen Wandel in der Steuerberatung und der Steuerfunktion in Unternehmen
    Steuern neu denken REthinking: Tax informiert über die neuesten Trends der Tax Technology und gibt konkrete Hilfestellung um langfristig konkurrenzfähig zu sein und zu bleiben. Datenbank-Inhalte ...
    ab 10,89 € pro Monat
    netto 10,18 €
Diese Kategorie durchsuchen: Abonnements und Einzelausgaben

Nach oben
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand