Verkauf durch Fachmedien Otto Schmidt

Fachmedien Otto Schmidt KG

DER BETRIEB Dossier - New Work (PDF)

Rechtliche Einordnung neuer Arbeitsformen, Agiler Transformation und Digitalisierung des Betriebsrats 

Medium: eBook
ISBN:
Verlag: Fachmedien Otto Schmidt KG
Erscheinungstermin: 01.09.2019
sofort verfügbar

Mobiles Arbeiten ohne festen Schreibtisch, flache Hierarchien und Vertrauensarbeitszeit: Die große Mehrheit der Berufstätigen ist offen für moderne Arbeitskonzepte, die auch unter dem Schlagwort „NewWork“ zusammengefasst werden. Neun von zehn Beschäftigten (92 Prozent) stehen New-Work-Konzepten aufgeschlossen gegenüber – nur 6 Prozent lehnen diese ab.


Das aktuelle DER BETRIEB-Dossier liefert einen arbeitsrechtlichen Überblick zu den möglichen neuen Arbeitsweisen und Arbeitsformen: von der Zulässigkeit vertraglicher Regelungen über die Steuerung mittels Direktionsrecht bis hin zur Betriebsratsmitbestimmung.


Aus dem Inhalt:



  • Arbeitsrechtliche Herausforderungen bei der Agilen Transformation von Unternehmen

  • Digitalisierung der Arbeitswelt: Das Anforderungsprofil und dessen arbeitsrechtliche Bedeutung

  • Initiativrechte des Betriebsrats auf digitale Weiterbildung der Arbeitnehmer

  • Rechtliche Rahmenbedingungen von Crowdworking


Produkteigenschaften


  • Medium: eBook
  • Verlag: Fachmedien Otto Schmidt KG
  • Erscheinungstermin: 01.09.2019
  • Sprache(n): Deutsch
  • Seiten: 57
  • Ausgabetyp: PDF

EINLEITUNG

Reform des ArbZG: Flexibilität und Arbeitnehmerschutz
Prof. Dr. Wolfgang Däubler

 

DIGITALISIERUNG DER ARBEITSWELT

Moderne Arbeitswelt (Teil 1): Spannungsfeld zwischen technischer Entwicklung und Individualarbeitsrecht
RA/FAArbR Prof. Dr. Bernd Schiefer / RA Prof. Dr. Michael Worzalla

Arbeitsrechtliche Herausforderungen bei der Agilen Transformation von Unternehmen
RA/FAArbR Dr. Till Hoffmann-Remy

Digitalisierung der Arbeitswelt: Das Anforderungsprofil und dessen arbeitsrechtliche Bedeutung
Prof. Dr. Wolfgang Kleinebrink

Arbeiten 4.0 – Arbeitsrechtliche Aspekte einer zeitlichörtlichen Entgrenzung der Tätigkeit
RA/FAArbR Dr. Alexander Bissels / RAin Dr. Isabel Meyer-Michaelis, LL.M. oec

 

DIGITALISIERUNG UND BETRIEBSRAT

Moderne Arbeitswelt (Teil 2): Betriebsrat und Betriebsratsaufgaben
RA/FAArbR Prof. Dr. Bernd Schiefer / RA Prof. Dr. Michael Worzalla

Initiativrechte des Betriebsrats auf digitale Weiterbildung der Arbeitnehmer
Prof. Dr. Wolfgang Kleinebrink

 

NEUE BESCHÄFTIGUNGSFORMEN

Economy on demand: Sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse in Dreieckskonstellationen?
Ass. Christopher Kraus

Rechtliche Rahmenbedingungen von Crowdworking
RAin Dr. Isabel Meyer-Michaelis, LL.M. oec / RAin Kira Falter / RAin Amelie Schäfer