Sie sind hier: ifst-Schrift Nr. 516 (2017)

ifst-Schrift Nr. 516 (2017)

Aktuelle Entwicklungen des EU-Beihilferechts im Bereich der deutschen Unternehmensbesteuerung

Bitte auswählen

ifst-Schrift Nr. 516 (2017)

12,00 €
netto 11,21 €
Seitenanzahl: 66
ISBN: 978-3-89737-175-0
Jahrgang/Ausgabe: 2017/516
Variation: DER BETRIEB Abonnenten
  • Verfügbar
  • Versandkostenfrei
  • Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Menge

Die Schrift gibt einen fundierten Überblick über die jüngsten Entwicklungen des EU-Beihilferechts im Bereich der deutschen Unternehmensbesteuerung. Sie skizziert zunächst die unionsrechtlichen Grundlagen des Beihilferechts und die Praxis der steuerlichen Beihilfeüberwachung durch die EU-Kommission. Insbesondere auf die beihilferechtlichen Kriterien der Vorteilsgewährung und der materiellen Selektivität der jeweiligen Maßnahme wird näher eingegangen. Schwerpunkt der Schrift ist eine Untersuchung der beihilferechtlichen Relevanz ausgesuchter innerstaatlicher Steuerregelungen; ergänzend werden die von der EU-Kommission als Beihilfen beanstandeten sog. Tax Rulings verschiedener Mitgliedstaaten kurz skizziert.

Abonnenten von DER BETRIEB erhalten die ifst-Schriftenreihe zum Vorzugspreis von 12,- Euro inkl. MwSt.

Normen: § 8 KStG, § 6 GrEStG, § 249 HGB, §§ 89, 178, 204 AO, §§ 3, 10 EStG, §§ 13, 28 ErbStG

Weitere Produktinformationen


Auch diese Kategorien durchsuchen: ifst-Schriften | ifst-Schriften
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand