Sie sind hier: Change-Professional

Change-Professional

Qualifizierungsprogramm Change Management und Leadership

Aktives Change Management gehört heute zum Aufgabenspektrum jeder Führungskraft – vom Vorstand bis zum Teamleiter. So sind Manager immer häufiger als Initiatoren, Treiber und Begleiter von Veränderungsprozessen gefragt. Viele Vorhaben enden jedoch erfolglos – aufgrund von Widerstand, mangelnder Kommunikation oder fehlendem Know-how. Denn Change-Projekte gehören zu den schwierigsten Management-Aufgaben überhaupt und erfordern ein hohes Maß an Methoden- und Sozialkompetenz.

Erfolgreich ankommen.

Erfolgreich ankommen.Ab 49,50 € (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungsticket.
Weitere Informationen unter www.fachmedien.de/bahn

Wie Sie in Zeiten der digitalen Transformation selbst heikle Veränderungsprozesse zum Erfolg führen, erfahren Sie im Qualifizierungsprogramm Change Management und Leadership. Von den Grundlagen über die Strategien und Tools bis zum Konfliktmanagement – unsere Referenten vermitteln Ihnen das notwendige Fachwissen an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft, Organisationsentwicklung, Personalführung und Wirtschaftspsychologie. Durch die Kombination von Theorie- und Praxiswissen erkennen Sie die wesentlichen Stellhebel im Change Management und profitieren von tiefen Einblicken in authentische Wandelprojekte.

Erweitern Sie jetzt Ihre Kompetenzen als Change-Professional: Mit dem 3-tägigen Intensivprogramm erwerben Sie die entscheidenden Schlüsselqualifikationen für den nachhaltigen Erfolg Ihres Unternehmens.

 

Tag 1 | 8. Mai 2017 | 9.30–17.30 Uhr

Grundmuster von Veränderungen

  • Relevanz von Change Management
  • Wirkung auf Mitarbeiter und Organisation
  • Verlaufsformen und Dynamik von Veränderungen

Erfolgsfaktoren des Change Managements

  • Weisheiten und Wahrheiten: Evidenzbasiertes Change Management
  • Typische Fehler: Kennen und vermeiden
  • Vorbereitung: Nährboden für den Change schaffen

Change-Strategien und Tools

  • Stakeholder: Analyse und Steuerung
  • Change-Strategien: Überblick und Planung
  • Change-Tools: Überblick und Auswahl

Change-Maßnahmen umsetzen und steuern

  • Startschuss: Change-Prozesse anstoßen
  • Implementierung: Routinen und Prozesse verändern
  • Verstetigung: Strukturen anpassen und Kulturveränderung anstoßen
  • Kontrolle: Feedback einholen und Fortschritt evaluieren

Prof. Dr. Christian Gärtner

 

Tag 2 | 9. Mai 2017 | 9.30–17.30 Uhr

Interaktiver Praxis-Case: Umfassender Veränderungsprozess am Beispiel von Unitymedia

  • Einführung in Methoden und Vorgehen
  • Wie wären Sie vorgegangen?
  • Was können wir daraus lernen?

Karl-Heinz Reitz & Prof. Dr. Christian Gärtner

 

Erfolgreich kommunizieren und Menschen bewegen

  • Umgang mit Widerstand erlernen
  • Wirksames Konfliktmanagement umsetzen
  • Professionelle Kommunikation anwenden
  • Schwierige Gesprächssituationen meistern

Dr. Michael Groß

 

Tag 3 | 10. Mai 2017 | 9.30–17.30 Uhr

Digital Change

  • Die ganze Welt ist VUCA: Die neue Kurzfristigkeit von Strategien und Entscheidungen
  • Arbeitswelt 4.0: Individualisierung, Selbstorganisation und Work-Life-Blending
  • Von Babyboomern bis Generation Z: Die neuen Anforderungen der Mitarbeiter von morgen
  • Neue Organisationsstrukturen: Von parallelen Systemen und flachen Hierarchien bis zur Holacracy
  • Praxisbeispiele von bekannten Unternehmen

Digital Leadership

  • Merkmale der Digital Leadership und Unterschiede zur traditionellen Führung
  • Anforderungen an einen Digital Leader
  • Haltung eines Digital Leaders
  • Entwicklung zur Digital Leadership im Unternehmen
  • Neue Methoden und Instrumente im Überblick
  • Umsetzungsbeispiele
  • Übung: Quick Design Thinking

Dr. Michael Groß

Weitere Produktinformationen



Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand